Kooperation Kindergarten – Grundschule

Schuljahr 2015/2016

 

Regelmäßige Begegnungen Termine:

 
1. Donnerstag 9.10.15
10.00- 11.00
Vorstellen im Kindergarten...
Buchstaben suchen
2. Freitag 13.11.15
8.30- ca.11.00
Herbst im KIGA
Thema: Der Herbst geht zu Ende.

 

 

 

 

 

 

Beim Kinderyoga haben alle viel Spaß.

 

 

 

 

 

 

Wir sind Schmetterlinge,...

 

 

 

 

 

 

... Bienen,...

 

 

 

 

 

 

... Spinnen,...

 

 

 

 

 

 


... und Grashüpfer.

 

 

 

 

 

 

Die zweite Gruppe hört...

 

 

 

 

 

 

... eine

Apfelbaumgeschichte.

 

 

 

 

 

 

Die Kinder schmücken...

 

 

 

 

 

 

... den Baum...

 

 

 

 

 

 

... und wachsen

in die Höhe.

 

 

 

 

 

 

Beide Gruppen gestalten noch ein Herbstmandala.

3. Dienstag/ Donnerstag 8.12./10.12.15
je 8.30-10.30
Test: Phonologisches Bewusstsein im Kindergarten ( 2 /2 Gruppen)
4. Dienstag 19.1.16
13.15 - 14.30
Schulhaus - Rallye

 

 

 

 

 

 

Die Großen freuen sich schon auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe...

 

 

 

 

 

 

...und die Kleinen sitzen erwartungsvoll zum ersten Mal in einem Klassenzimmer.

 

 

 

 

 

 

In der Aula soll man von Stein zu Stein balancieren - das geht ganz leicht.

 

 

 

 

 

 

Hier darf man
sich selber malen.

 

 

 

 

 

 

Ein Schneemann-Puzzle entsteht.

 

 

 

 

 

 

Die Treppenstufen zählen auf dem Weg nach unten - das ist schon ganz schön schwierig.

 

 

 

 

 

 

Im Werkraum darf man ausprobieren, ob man schon gut ausschneiden kann.

 

 

 

 

 

 

Wow - am Computer sitzen und den Namen schreiben! Toll! Die Großen passen gut auf.

 

 

 

 

 

 

In der Bücherei haben sich die Mädchen eine gemütliche Ecke ausgesucht.

 

 

 

 

 

 

Wo hat sich denn die Lola versteckt? Da! Wink mal!

 

 

 

 

 

 

...und so heiße ich.

 

 

 

 

 

 

Und am Schluss gibt’s noch eine Bewegungspause mit flotter Musik.

5. Dienstag 23.2.16
8.45-10.00
Olympiade in der Turnhalle
(Turnschuhe mitbringen)
Die jährliche Winterolympiade fand diesmal wieder in der Turnhalle statt - wenn draußen kein Schnee liegt, muss man sich eben was einfallen lassen ;-) Es gab die bewährten Stationen Hundeschlitten, Biathlon, Rodeln, Eisschnelllauf und Skispringen, wo sich die Vorschulkinder zusammen mit ihren Freunden aus der ersten Klasse vergnügen konnten.

 

 

 

 

 

 

Zunächst erfolgt eine Lagebesprechung: Was kann ich wo machen?

 

 

 

 

 

 

Hier gibt’s Eisschnelllauf.

 

 

 

 

 

 

Da ziehen die "Schlittenhunde" ihre Gäste durch die Gegend.

 

 

 

 

 

 

Beim Biathlon muss man mit Schlittschuhen laufen ...

 

 

 

 

 

 

...und dann noch zielen.

 

 

 

 

 

 

Am Schluss werden noch die Goldmedaillen überreicht.

 

 

 

 

 

 

Die Schulkinder bekommen natürlich auch welche.

 

 

 

 

 

 

Hunger!!! Die Buben machen sich´s in der Turnhalle bequem,...

 

 

 

 

 

 

...die Mädchen haben ein ruhiges Plätzchen in der Umkleide gefunden.

6. Dienstag 5.4.16
8.45- 11.00
Frühling im Kindergarten
7. April 16 Schuleinschreibung der Schulanfänger
8. Termine folgen Gegenseitiges Einladen und Besuchen des Kindergarten- und Schulfestes
9. Donnerstag 16.6.16
10.00- 11.00
Vorstellen und erkunden der Lauttabelle im Kindergarten

Die Vorschulkinder lernen mit Frau Kiergaßner die Lauttabelle kennen:

Wie schaut ein Wolf aus? Wir suchen die Buchstaben W - O - L - F.
 
10. Juli 16
8.30 - 9.45
Schnupperunterricht in der Schule (mit Pause)

Zurück zur Auswahlseite